26.12.2022 – Unfall bei Siebnach

26.12.2022 Siebnach/Unterallgäu. In der Nacht vom 25.12.2022 auf den 26.12.2022 geriet eine Verkehrsteilnehmerin kurz vor Siebnach in einen Sekundenschlaf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Außer am Ortsschild und ein paar Pfosten einer leeren Pferdekoppel kam es glücklicherweise zu keinerlei weiteren Personen- oder Fremdschäden.

Die Fahrzeugführerin selbst kam mit dem Schrecken davon.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

[themoneytizer id=“26780-16″]

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 5.500,- Euro.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: