26.12.2022 – Einbruch in Miniladen und Schule in Kempten

27.12.2022 Kempten (Allgäu). Vergangene Nacht ist der Miniladen Im Oberösch Opfer eines Einbruchs geworden. Die unbekannte Täterschaft ist über den Hauptzugang gewaltsam in den Verkaufsraum gelangt und stahl daraus nach bisherigem Kenntnisstand Zigarettenstangen und Getränke. Sachschaden entstand keiner.

Kurz nach halb acht Uhr ist der Polizei ein Einbruch wenige hundert Meter weiter in die Grundschule an der Hanebergstraße gemeldet worden. Da nicht auszuschließen war, dass sich die Täterschaft noch im Objekt befand, umstellten mehrere Polizeibeamte die Schule und suchten sie ab.

Zwischenzeitlich gehen die Beamten davon aus, dass die Täterschaft gar nicht ins Gebäude gelangt ist, weil es ihr nicht gelang, das bodentiefe Fenster auf der Südseite komplett zu öffnen. In diesem Fall dürfte Sachschaden von über 1.000 Euro entstanden sein.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Kriminalpolizei bittet unter der Rufnummer (0831) 9909-0 um Hinweise zu beiden Taten.

(KPI Kempten)

Werbung: