23.12.2022 – Unfall in Fügen

24.12.2022 Fügen/Tirol (Österreich). Am 23.12.2022 , um 19:04 Uhr, lenkte eine 45-jährige deutsche Staatbürgerin ihren Kleinbus auf der L298 von Wiesing kommend in Fahrtrichtung Fügen.

Im Fahrzeug befanden sich ihr Ehemann und ihre 10 und 12-jährigen Kinder.

Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 50-jährige österreichische Staatsbürgerin in Begleitung ihrer 19-jährigen Tochter mit ihrem PKW Tal auswärts.

Im Kreuzungsbereich mit der B 169 (StrKM 6,365) in Fügen kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die österreichische Staatsbürgerin, ihre Tochter, sowie die 45-jährige deutsche Staatsbürgerin unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert wurden.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: