20.12.2022 – Aus einer Güllegrube trat aus bisher noch ungeklärter Ursache Gülle aus und gelangte über einen Kanal in die Laßnitz

21.12.2022 Österreich. Dienstagnachmittag, 20. Dezember 2022, gegen 13:45 Uhr, wurde die Polizei verständigt, nachdem ein Anrainer Güllegeruch aus einem Kanal wahrgenommen hatte.

Wie die Ermittlungen ergaben, gelangte Gülle von einem Anwesen in einen Acker, von dort über eine Drainage in einen Kanal und danach in die Laßnitz.

Durch das Auspumpen der Güllegrube konnte der Güllefluss gestoppt werden. Seit wann und wieviel Gülle ausgeflossen sind ist nicht bekannt.

Wasserproben wurden entnommen.

Augenscheinlich konnte keine übermäßige Beeinträchtigung der Umwelt bzw. am Wasser wahrgenommen werden.

Werbung: