19.1.2023 – Unfall im Wiestal

19.1.2023 Salzburg (Österreich). Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein Pkw-Lenker bei einem Verkehrsunfall am 19. Januar, kurz vor 7 Uhr früh auf der Wiestal Landesstraße (L 107).

Der 50-jährige Salzburger fuhr von Hallein kommend in Richtung Hof.

Auf der Schneefahrbahn geriet der Pkw ins Rutschen, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den Lkw eines 41-jährigen Flachgauers.

Der Salzburger wurde von der Rettung in KH Hallein gebracht. Beide Alkotests verliefen negativ. Die Landessstraße musste für kurze Zeit total gesperrt werden.

Werbung: