15.1.2023 – Unfall in Leutasch

16.1.2023 Leutasch/Tirol (Österreich). Am 15. Januar 2023, gegen 20:00 Uhr, geriet ein 22-jähriger Österreicher mit einem Pkw in Leutasch auf der Leutascher Straße aufgrund von winterlichen Fahrbahnverhältnissen ins Schleudern, stieß gegen eine Leitplanke, kam über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte über eine Böschung.

Bei dem Unfall zogen sich der Lenker und eine 23-jährige Mitfahrerin Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurden mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Werbung: