“Landfrauenküche: Sabine Hollweck – Oberpfalz” 4.10.2013

Okt
4
19:45

“Landfrauenküche: Sabine Hollweck – Oberpfalz” am Freitag, 4.10.2013, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Sieben Landfrauen aus den sieben bayerischen Bezirken kommen zusammen, um sich kennenzulernen und – das vor allem – sich gegenseitig zu bekochen. Dabei geht es auch um einen Wettbewerb: Wer kocht das beste 3-Gänge-Menü?

Diesmal sind die Frauen zu Gast bei Sabine Hollweck, die mit ihrer Familie auf dem “Bürger-Hof” in Pilsach zu Hause ist. Ihr Betrieb ist breit aufgestellt: Milchvieh, Hofkäserei und Fischzucht sind die Erwerbszweige. Dank Melkroboter leben die rund 50 Kühe im Außenklimastall artgerecht und weitgehend selbstbestimmt.

Die Milch veredelt Sabine Hollweck zu über 20 Sorten Rohmilchkäse. Ihre große Fischzucht wird von frischem Quellwasser gespeist. Beste Voraussetzungen für die Zucht von Saiblingen und Forellen, die Sabine entweder frisch verkauft oder zu vielfältigen Delikatessen weiterverarbeitet.

“Landfrauenküche: Sabine Hollweck – Oberpfalz” am Freitag, 4.10.2013, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung: