“Kreuzwege” 9.5.2013

Mai
9
20:15

“Kreuzwege” am Donnerstag, 9.5.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Die Pfarrersköchin Ambrosia wird unversehens zu ihrer “kranken Mutter” gerufen. Tatsächlich jedoch ist ihre heimliche, aber innige Beziehung zum Pfarrer nicht ohne Folgen geblieben. Auch die Aushilfsköchin Irma und der junge Kooperator kommen sich näher.

Die Pfarrersköchin Ambrosia wird unversehens zu ihrer “kranken Mutter” gerufen. Der wahre Grund aber ist, dass ihre heimliche Beziehung zum Pfarrer nicht ohne Folgen geblieben ist.

Irma, die Aushilfsköchin, weiht den jungen Kooperator in die Hintergründe ein. Dabei kommen sich auch die beiden jungen Leute näher und aus Sympathie wird nach und nach Liebe. Die Rückkehr des Pfarrers beendet zunächst das Verhältnis der beiden, doch Irma weiß ihr brisantes Wissen um des Pfarrers Geheimnis für ihre Zukunft geschickt auszuspielen.

Besetzung:
Achatius Achaz, Pfarrer Jörg Hube
Ambrosia Lindpaintner, seine Köchin Monika Baumgartner
Vincenz Mauerermeier, der Kooperator Winfried Frey
Irma Prechtlin, Aushilfsköchin Jutta Schmuttermaier
Hebamme Marianne Lindner
Pfarrer Georg Einerdinger
Bauer Anton Feichtner
Traudl, Ambrosias Schwester Waltraud Wäscher
Bäuerin Angelika Fischer
Posthalter Stefan Damjanowitsch
Fernsehspiel von
Werner Asam
Regie:
Werner Asam
Redaktion:
Elmar Jaeger

“Kreuzwege” am Donnerstag, 9.5.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung: