“Im Grabfeld” 3.7.2013

Jul
3
17:00

“Im Grabfeld” am Mittwoch, 3.7.2013, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Menschen in Franken

Zwischen der Rhön und dem Thüringer Wald liegt das Grabfeld. Eine historische Region rund um Bad Königshofen, deren Ausläufer bis nach Thüringen und in den Naturpark Haßberge hinein reichen.

Eine ruhige Gegend, aus der viele fortziehen. Doch das Grabfeld hat auch seine Stärken: Familie Potthoff ist extra hierher gezogen, denn hier kann man sich Land noch leisten. Jetzt bewirtschaften sie auf 200 Hektar einen Biobauernhof, vermieten Ferienwohnungen und betreiben einen Reitstall mit 30 Pferden.

Und für die Einheimischen geht sowieso nichts über das Grabfeld. Postbote Wolfgang Stingl ist ein großer Naturliebhaber. Er zeigt seine persönlichen Geheimtipps und Lieblingsecken rund um Großbardorf.

Seine Tochter absolviert ein Schülerpraktikum in der Franken-Therme. Und seine Cousine hat sich gerade mit einem Friseursalon selbstständig gemacht: ein ganz neuer Treffpunkt für Jung und Alt rund um Sulzfeld.

“Im Grabfeld” am Mittwoch, 3.7.2013, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung: