“Die Apothekerin” 24.8.2013

Aug
24
20:15

“Die Apothekerin” am Samstag, 24.8.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

FSK 12
Spielfilm
Produziert: Deutschland, 1997
Netto-Länge: 101

Durch eine Erbschaft wird die Apothekerin Hella zur reichen Frau. Doch ihre Ehe mit dem unsteten Studenten Levin erweist sich als Enttäuschung.

Nach einer Affäre mit einem Freund ihres Mannes steht Helga vor dem Problem, dass sie nicht weiß, von welchem der beiden Männer sie schwanger ist. Bis die Apothekerin das ersehnte Familienglück mit dem Biedermann Pawel findet, sterben einige Beteiligte eines unnatürlichen Todes.

Die 30-jährige Apothekerin Hella sehnt sich nach einem Mann, einem Haus und einem Kind. Als Hella den Zahnmedizinstudenten Levin heiratet, der seinen Großvater zwecks vorgezogener Erbschaft vergiftet hat, gehen zumindest zwei ihrer Wünsche in Erfüllung: der nach einem Gatten und der nach den eigenen vier Wänden.

Doch das Eheleben in der geerbten Luxusvilla erweist sich rasch als Enttäuschung, denn Levin betrügt Hella mit der Haushälterin Margot. Die gehörnte Ehefrau beseitigt die Konkurrentin schließlich durch einen fingierten Unfall und lässt sich auf eine Affäre mit Levins Freund Dieter ein. Als Hella schwanger wird, geraten Levin und Dieter über die Frage der Vaterschaft aneinander.

Die Apothekerin entscheidet sich gegen die beiden Kindsköpfe, um mit dem Biedermann Pawel anzubandeln. Dem vollkommenen Familienglück stehen jetzt nur noch der in der Mansarde hausende Ex-Liebhaber und Pawels geisteskranke Ehefrau Alma im Weg. Doch für solche Fälle hat die Apothekerin einen gut sortierten Giftschrank parat.

“Die Apothekerin” am Samstag, 24.8.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung: