7.1.2023 – Tödlicher Verkehrsunfall

8.1.2023 Wien (Österreich). Zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem 60-jährigen Passanten kam es gestern gegen 14:45 Uhr auf der Hütteldorfer Straße im Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus.

Ersten Erhebungen des Verkehrsunfallkommandos zufolge wollte der 60-Jährige unmittelbar vor einem herannahenden Linienbus die Straßenseite wechseln, wobei er zwischen verkehrsbedingt angehaltenen Fahrzeugen durchging. Der 43-jährige Busfahrer konnte den Linienbus nicht mehr rechtzeitig abbremsen, woraufhin es zur Kollision kam.

Der 60-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Berufsrettung Wien versorgte den Mann notfallmedizinisch und brachte ihn ein Spital. Er erlag jedoch seinen Verletzungen.

Werbung: