5.6.2013 – Unfall zwischen Baienbach und Ettishofen

5.6.2013 Berg(kb). Ein Jugendlicher ist am Mittwochvormittag auf der Landesstraße 291 zwischen Baienbach und Ettishofen mit seinem Leichtkraftrad gegen einen Lastwagen geprallt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Der 16-Jährige war mit seiner Maschine gegen 7:10 Uhr hinter dem Lastwagenfahrer in Richtung Ettishofen unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung nach Kernen wollte der 38 Jahre alte Brummilenker nach rechts abbiegen. Um in die enge Einmündung zu gelangen, musste er hierzu zunächst nach links ausschwenken.

Der 16-Jährige wollte daraufhin rechts am Laster vorbeifahren, prallte dabei aber gegen dessen rechte Seite, als der 38-Jährige mit dem Abbiegevorgang begann. Der Jugendliche zog sich bei der Kollision schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem Leichtkraftrad entstand Totalschaden in Höhe von etwa 3 000 Euro.

Der Sachschaden am Laster beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 5 000 Euro.

Werbung: