26.5.2013 – Unfall bei Ottering

27.5.2013 Ottering.Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend, 26.05.2013, gegen 20:30 Uhr, auf der Kreisstraße DGF 12 bei Ottering.

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer fuhr von Thürnthenning nach Ottering. Kurz vor dem Ortseingang von Ottering kam er bei starkem Regenschauer nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Eintreffende Ersthelfer konnten den nicht mehr ansprechbaren und nicht angegurteten Fahrer aus dem Fahrzeug ziehen.

Sie führten sofort Reanimationsmaßnahmen durch, die vom eintreffenden Notarzt fortgeführt wurden. Trotzdem verstarb der 47-Jährige noch am Unfallort.

An seinem Pkw entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro.

An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Mengkofen und Ottering im Einsatz.

Werbung: