19.5.2013 – Motorrad unfall auf B 2 zwischen Hiltpoltstein und Leupoldstein

21.5.2013. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B 2 zwischen Hiltpoltstein und Leupoldstein ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 36-Jähraiger kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Der Kradfahrer aus dem Raum Nürnberger Land geriet mit seiner Suzuki nach Abschluss eines Überholvorganges von drei Fahrzeugen am Stück offensichtlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit beim Wiedereinscheren ins Schlingern und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach kurzer Fahrt im Bankett prallte er gegen einen dort stehenden kleineren Baum und kam unter seiner Maschine zum Liegen.

Mit dem Rettungshubschrauber und mittleren bis schweren Verletzungen musste er in ein Krankenhaus geflogen werden. Am Krad entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Werbung: