14.1.2023 – Fahrraddiebe gestellt

14.1.2023 Salzburg (Österreich). Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am 14. Jänner, kurz vor 2 Uhr früh, vier dunkel gekleidete Männer im Bereich Mülln beim Fahrraddiebstahl.

Sie verständigte die Polizei, die sofort eine Fahndung einleitete.

Im Bereich Lehener Brücke konnten drei der vier Täter bei ihrem Fluchtversuch angehalten werden, der vierte entkam mit einem gestohlenen Fahrrad.

Einer der Diebe warf das von ihm gestohlene Rad in die Salzach, woraus es von der Berufsfeuerweh Maxglan geborgen werden konnte.

Die drei Fahrraddiebe (16, 17 und 18 Jahre alt, alle Österreicher aus Salzburg), werden wegen Diebstahls angezeigt.

Die gestohlenen Fahrräder wurden sichergestellt.

Werbung: