Störung der Müllabfuhr aufgrund des Sturmtiefs „Sabine“ in Memmingen

10.2.2020 Memmingen. Aufgrund des Sturmtiefs „Sabine“ kam es am Montag zu Behinderungen bei der Müllabfuhr.

Die Gefährdungslage verhinderte, dass am Montag die Müllabfuhr alle Leerungen in Memmingen durchführen konnte.

Die Gefäße, die am Montag nicht geleert wurden, werden am Mittwoch nachgefahren.

Werbung: