Müllabfuhr in Rammingen ändert sich wegen Straßensperrung bis September 2013

5.7.2013. Wegen Straßenbauarbeiten ist die Hauptstraße in Rammingen derzeit von der Straße Am Wörthbach bis zur Schulstraße für den Verkehr gesperrt.

Wie die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu mitteilt, kann die Müllabfuhr das Teilstück aus diesem Grund nicht anfahren.

Die Anlieger werden gebeten, ihre Mülltonnen bei der Abfuhr ab Montag, 8. Juli, an den umliegenden Seitenstraßen oder außerhalb der Baustelle an der Hauptstraße bereitzustellen.

Die Straßenbauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September. Der Verkehr wird umgeleitet.

Bei Problemen mit der Müllabfuhr ist die Firma WRZ Hörger unter Telefon (08261) 732767 erreichbar.

Werbung: