Müllabfuhr in Rammingen ändert sich bis Ende 2013 wegen Bauarbeiten

20.9.2013 Landkreis Unterallgäu. Wegen Straßenbauarbeiten ändert sich die Müllabfuhr in Rammingen. Dies teilt das Landratsamt mit.

Die Anlieger der Hauptstraße im Bereich der Straße Am Wörthbach bis zur Schulstraße können ihre Mülltonnen ab sofort wieder an der Hauptstraße zur Leerung bereitstellen.

Da die Hauptstraße von der Schulstraße bis zum Ortsende gesperrt wird, werden die dortigen Anlieger sowie die Anlieger des Wiesenwegs, Frauenwegs, Marienwegs und Pointwegs gebeten, ihre Mülltonnen zur Leerung in die umliegenden Seitenstraßen zu stellen.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich noch bis Jahresende.

Bei Problemen mit der Müllabfuhr ist die Firma WRZ Hörger unter Telefon (08261) 732767 erreichbar. Bei Problemen mit der Gartenabfallsammlung gibt die Firma Dorr unter Telefon (08341) 95250 Auskunft.

Werbung: