Lawinenunglück in Prägraten Nachtrag

20.4.2013 (Tirol). Am Morgen des 19.4.2013 wurde die Suche nach dem am 15.04.2013 verschütteten Mann fortgesetzt. Um 06:45 Uhr konnte das Lawinenopfer mittels Sonde geortet und anschließend nur noch tot geborgen werden.

Werbung: