Gedenkstunde zur Reichspogromnacht von 1938 in Memmingen

Dienstag, 9. November 202118:30

5.11.2021 Memmingen. Am 9. November, um 18:30 Uhr, an der Gedenkstätte der ehemaligen Synagoge am Schweizerberg.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Manfred Schilder laden die Deutsch Israelische Gesellschaft AG Memmingen-Kempten-Allgäu, der Deutsche Gewerkschaftsbund Region Schwaben und die KAB Memmingen-Unterallgäu am Dienstag, 9. November 2021, um 18:30 Uhr an der Gedenkstätte der ehemaligen Synagoge am Schweizerberg zur Gedenkstunde zur Reichspogromnacht von 1938 ein.

Die Ansprache hält Professor Dr. Michael von Cranach (ehemaliger ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren).

Für den musikalischen Rahmen sorgt Günter Schwanghart (Klarinette).

Die interessierte Bevölkerung aus Memmingen und Umgebung ist herzlich eingeladen.

Werbung: