Bürgerservice Kaufbeuren bietet ab Dezember 2021 die „Online-Terminvereinbarung“ an

29.11.2021 Kaufbeuren. Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungen können in der Zulassungsstelle und im Bürgerbüro ab 01.12.2021 über die städtische Homepage www.kaufbeuren.de online Termine gebucht werden.

Die Zulassungsstelle und das Bürgerbüro im Kaufbeurer Rathaus können zwar weiterhin ohne Einschränkungen aufgesucht werden, neu ist jedoch, dass sich die Bürgerinnen und Bürger die Wartezeit bei Ihren persönlichen Vorsprachen verkürzen können.

Dazu können sich die Kundinnen und Kunden flexibel aus einer Vielzahl an Dienstleistungen einen Termin zu den Öffnungszeiten der beiden Sachgebiete buchen.

Während der Terminbuchung und zusätzlich nach Abschluss erhält man dazu einen Hinweis auf die erforderlichen Unterlagen, die zum Termin vorgelegt werden müssen.

Per E-Mail erhält man zum einen den gebuchten Termin mit Tag und Uhrzeit und zum anderen die Terminnummer, worüber der Aufruf rechtzeitig zum Termin im Wartebereich im Erdgeschoss des Rathaus-Neubaus erfolgt.

Terminkunden müssen demnach im Rathaus keine Wartemarke mehr ziehen, sondern lediglich rechtzeitig zum Termin mit den erforderlichen Unterlagen im Wartebereich Platz nehmen. Der Aufruf der Terminnummer erfolgt automatisch über die Aufrufanlage.

Insbesondere in Zeiten von Corona bietet sich die Möglichkeit an, da für Terminkunden keine langen Wartezeiten mehr entstehen.

Nach wie vor ist die persönliche Vorsprache im Bürgerservice am Donnerstagabend in der Zeit von 16 bis 19 Uhr nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Dieses Zeitfenster wollen wir speziell Berufstätigen anbieten, denen eine persönliche Vorsprache zu den regulären Öffnungszeiten nur schwer möglich wäre.

Werbung: