Allgäu Airport: Memmingen – Dubai ab Ende Oktober 2013

Von Memmingen nach Dubai: Auch das ist bald möglich
Mit Wizz Air via Kiew in den Nahen Osten

31.7.2013. Findige Köpfe haben es längst entdeckt: Schon bald kann man vom Allgäu Airport Memmingen preiswert nach Dubai fliegen – man muss nur einen Zwischenstopp in Kiew einlegen: Des Rätsels Lösung:

Ab 28. Oktober fliegt Wizz Air mehrmals wöchentlich von mehreren osteuropäischen Städten den neuen Flughafen World Central Airport in Dubai an. Auch von Kiew, das bis zu fünf Mal pro Woche per Nonstop-Flug mit Memmingen verbunden ist. „Somit haben wir mit nur einem Stopp eine Luftbrücke vom Allgäu in den Nahen Osten“, betont Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid.

Ein Blick in den Flugplan zeigt, dass man in Kiew nach nur zweistündigem Aufenthalt sofort weiterfliegen kann. So erreicht man Dubai nach dem Abflug in Memmingen um 8.30 Uhr noch am selben Tag um 21.05 Uhr Ortszeit. Die Reise ist beispielsweise im November ab 230 Euro hin und zurück inklusive aller Steuern und Gebühren sowie eines Koffers bis 32 Kilogramm und Handgepäck erhältlich.

Die Flüge können über wizzair.com einzeln gebucht werden. Mit fünf Start- und Landebahnen und einer Jahreskapazität von 160 Millionen Passagieren wird der neue World Central Airport in Dubai bis zum Jahr 2025 der größte Flughafen der Welt sein.

Werbung: