9.11.2021 – Unfall in Buchloe

10.11.2021 Buchloe/Ostallgäu. Ein 85-jähriger Rentner bog am frühen Dienstagabend mit seinem Pkw von der Zeppelinstraße in die Hindenburgstraße ein.

Dabei missachtete er die Vorfahrt des querenden Pkw eines 60-jährigen Mannes.

Beide Fahrzeuge stießen zusammen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

An der Einmündung gilt „Rechts vor Links“.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.000 Euro, die Insassen blieben unverletzt.

Den Verursacher erwartet ein Bußgeldverfahren.

(PI Buchloe)

Werbung: