9.1.2022 – Unfall bei Wertach

10.1.2022 Wertach/Oberallgäu. Am Sonntagnachmittag befuhr ein 28-Jähriger mit einem Pkw die Staatsstraße 2007 bei Wertach und kam dabei kurz nach dem Kreisverkehr auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und blieb, nachdem er einen Leitpfosten und eine Schneestange überfahren hatte, im Straßengraben liegen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: