8.5.2022 – Jugendschutzkontrolle in Oberstdorf – Anzeige wegen Tabakverkauf

9.5.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Sonntag, den 8.5.2022, kontrollierte eine Streife der Polizei Oberstdorf einen 16-jährigen Jugendlichen in der Gerberstraße in Oberstdorf.

Im Rahmen der Kontrolle fanden die Beamten eine Packung Tabak bei dem Minderjährigen.

Da ermittelt werden konnte, wer den Tabak ohne Ausweisprüfung an den Jugendlichen verkauft hat, muss die verantwortliche Verkäuferin mit einer Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz rechnen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Oberstdorf)

Werbung: