7.6.2013 – Unfall in Mühlbachl

8.6.2013 Mühlbachl (Tirol). Ein 33-jähriger Mann lenkte am 07.06.2013, gegen 22:00 Uhr, einen PKW auf der Brennerbundesstraße B-182, bei KM 21,000 im Gemeindegebeit von Mühlbachl zuerst in Fahrtrichtung Norden, drehte bei den dortigen Bushaltestellen um und fuhr wieder in Richtung Süden.

Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 42-jähriger Motorradfahrer in Richtung Süden, wobei er aus derzeit ungeklärter Ursache gegen den PKW des 33-Jährigen prallte.

Der Motorradfahrer zog sich am rechten Arm und rechten Bein schwere Verletzungen zu. Der PKW Lenker erlitt leichte Verletzungen.

Werbung: