7.11.2021 – Unfall in Memmingen

8.11.2021 Memmingen. Am Sonntag, 7.11.2021, befuhr eine 20-jährige Pkw-Lenkerin die Fraunhoferstraße Richtung Europastraße.

Auf Höhe eine Tankstelle wollte sie wenden und bog deshalb rechts ab.

Beim Wiedereinfahren in die Fraunhoferstraße übersah sie ein hinter ihr befindliches Fahrzeug und kollidierte mit diesem.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Gesamtschadenshöhe wird derzeit auf circa 7.000 Euro beziffert.

(PI Memmingen)

Werbung: