6.6.2013 – Unfall zwischen Tremmelschwang und Bidingen

7.6.2013 Bidingen. Leichte Verletzungen zogen sich gestern Vormittag zwei Pkw-Fahrerinnen bei einem Verkehrsunfall bei Bidingen zu.

Eine 71-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Straße von Tremmelschwang in Richtung Bidingen. An der Einmündung zur vorfahrtsberechtigten Kreisstraße wollte sie nach links in Richtung Bidingen einbiegen. Dabei übersah sie eine aus Richtung Bidingen auf der Kreisstraße heranfahrende 18-jährige Pkw-Fahrerin und stieß mit deren Fahrzeug frontal zusammen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von jeweils ca. 4.000 Euro. Die beiden leichtverletzten Fahrzeugführerinnen mussten zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: