6.1.2023 – Unfall in Kaprun

6.1.2023 Kaprun/Salzburg (Österreich). Am 6. Januar 2023, gegen 01:00 Uhr, ereignete sich in Kaprun ein Verkehrsunfall, bei welchem der 26-jährige Lenker Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Auf Höhe des dortigen Umspannwerkes kam der Pkw-Lenker von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und touchierte dabei einen Strommasten. Ein Alkotest ergab 1,54 Promille. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde der Pinzgauer in das Krankenhaus Zell am See verbracht.

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: