5.8.2022 – Baugerüst in Immenstadt angefahren und geflüchtet

6.8.2022 Immenstadt/Oberallgäu. Am Freitag ereignete sich gegen 17:30 Uhr eine Unfallflucht an der Stadt-Apotheke Immenstadt.

Der Fahrer eines Sattelzugs fuhr in den dortigen Kreisverkehr ein und streifte dabei mit dem Sattelauflieger das dortige Baugerüst.

Der Fahrer hielt kurz an, um den Schaden zu begutachten und fuhr anschließend davon, ohne den Unfall zu melden oder seine Personalien zu hinterlassen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Durch den Zusammenstoß war das Baugerüst einsturzgefährdet und musste durch die Baufirma gesichert werden.

Ein Zeuge konnte den Vorfall beobachten und der Polizei das Kennzeichen mitteilen. Ein Strafverfahren wurde diesbezüglich eingeleitet.

(PI Immenstadt)

Werbung: