5.7.2013 – Unfall in Memmingen

6.7.2013 Memmingen. Am Freitag, gegen 14:30 Uhr, kam es an der Kreuzung Nordweg / Buxheimer Straße / Laberstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen.

Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Laberstraße in nördliche Richtung und wollte nach links in die Buxheimer Straße abbiegen.

Hierbei kollidierte sie mit dem ihr entgegenkommenden 64-jährigen Pkw-Fahrer, welcher aus dem Nordweg kommend geradeaus in die Laberstraße fahren wollte.

Als dieser aber in die Kreuzung einfuhr zeigte die Ampel jedoch eindeutig rot.

Bei dem Unfall wurden die Beifahrer beider Fahrzeuge leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

(PI Memmingen)

Werbung: