5.6.2013 – Unfall auf der B12 bei Hergensweiler

6.6.2013 Hergensweiler. Am Mittwochnachmittag kam es auf der B 12 im Bereich Oberholz Richtung Hergensweiler zu einem Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer wollte auf Höhe Oberholz von der B 12 nach links abbiegen und musste hierzu noch den Gegenverkehr passieren lassen.

Der nachfolgende 49-jährige Pkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Wartenden auf. Die beiden Pkw wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Der Auffahrende wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

(PI Lindenberg)

Werbung: