5.6.2013 – Motorradunfall in Grän

6.6.2013 Grän (Tirol). Am 05.06.2013, gegen 14:15 Uhr, kam ein 60-jähriger deutscher Motorradfahrer im Ortsgebiet von Grän plötzlich rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitschiene und kam zu Sturz.

Er schlitterte noch ca. 30 m auf der Fahrbahn, wo er schwer verletzt liegen blieb.

Nach Erstversorgung wurde er vom Hubschrauber nach Kempten in die Klinik geflogen.

Werbung: