5.1.2022 – Unfall in Pforzen-Leinau

6.1.2022 Pforzen/Ostallgäu. Am 5.1.2022, gegen 10:15 Uhr, ereignete sich in Pforzen, Ortsteil Leinau, ein Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten.

Eine 21-Jährige hatte mit ihrem Pkw gewendet und wollte wieder auf die Dorfstraße auffahren. Dabei übersah sie die vorfahrtsberechtigte 31-Jährige.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, welche teils erheblich beschädigt wurden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die 31-Jährige klagte anschließend über Kopf- und Nackenschmerzen.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 12.000 €.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: