4.7.2013 – Unfall zwischen Geisenried und Immenhofen

5.7.2013. Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Geisenried und Immenhofen.

Ein Pkw-Fahrer wollte von der Kreisstraße nach links in einen Pendlerparkplatz abbiegen. Dabei übersah er einen nachfolgenden Pkw, welcher bereits zum Überholen angesetzt hatte.

Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit dem überholenden Pkw. Dieser schleuderte anschließend in die angrenzende Wiese. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Beide Pkw waren noch fahrbereit.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: