4.6.2013 – Unfall auf B312 zwischen Berkheim und der Autobahnanschlussstelle der A7

4.6.2013 Biberach. Einen Schwerverletzten und zwei total beschädigte Fahrzeuge forderte ein Zusammenstoß am Dienstagmorgen auf der B 312 zwischen Berkheim und der Autobahnanschlussstelle der A7.

Gegen 8:40 Uhr wollte der Fahrer eines Kleintransporters von der L300 auf die Bundesstraße nach links in Richtung Biberach einbiegen. Der Sprinter stieß hierbei mit einem aus Richtung Berkheim kommenden, vorfahrtsberechtigten VW-Bus zusammen. Der 44-jährige Fahrer des VW-Busses wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Er musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden und kam mit dem Rettungswagen ins Memminger Krankenhaus. Der 48-jährige Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon. An der Unfallstelle waren Notarzt, Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr Tannheim im Einsatz. Die Bundesstraße musste kurzfristig für den Verkehr gesperrt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich zusammen auf 50 000 bis 60 000 Euro.

Werbung: