4.1.2022 – Unfallflucht in Amendingen

5.1.2022 Memmingen. Am Dienstag, 4.1.2022, gegen 07:23 Uhr, vernahm ein Anwohner in Memmingen / Amendingen in der Oberen Straße einen lauten Knall aus Richtung Straße.

Als er aus dem Fenster schaute, konnte er beobachten, wie ein Pkw vor dem geparkten Pkw des Anwohners wartete, um aufgrund der dortigen Engstelle die Vorfahrt eines entgegenkommenden Fahrzeuges zu gewährleisten.

Anschließend fuhr der Pkw in Richtung Autobahnbrücke weg.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Als der Anwohner seinen Pkw begutachtete, stellte er einen Schaden am linken vorderen Kotflügel fest. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten grünen Farbabrieb vom unfallflüchtigen Fahrzeug fest.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Insbesondere wird der Fahrer, der das entgegenkommende Fahrzeug lenkte, gebeten, sich bei der Polizei Memmingen zu melden.

(PI Memmingen)

Werbung: