31.5.2013 – Unfall in Nauders

1.6.2013 Nauders (Tirol). Am 31.05.2013, um 20:10 Uhr, kam ein italienischer Staatsbürger (18) mit seinem Personenkraftwagen auf der Reschenbundesstraße B180 bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern.

Dabei drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse und prallte, entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung, mit der linken Fahrzeugseite gegen die am rechten Straßenrand befindliche Felswand.

Die Beifahrerin (18) und der Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und mit Rettung bzw. Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Zams gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Werbung: