3.9.2022 – Überholvorgang bei Seeg geht schief

4.9.2022 Seeg/Ostallgäu. Am Samstagmittag ereignete sich kurz nach dem Schwaltenweiher ein Verkehrsunfall während eines Überholvorgangs.

Eine 56-jährige Fahrzeugführerin wollte zwei Fahrzeuge vor sich überholen, jedoch kam ein 57-jähriger Mann auf dieselbe Idee und scherte ebenfalls zum Überholen aus. Hierbei übersah er jedoch das Fahrzeug der Frau, die sich bereits mitten im Überholvorgang befand.

Die Fahrerin versuchte noch auszuweichen, es kam dennoch zum Unfall. Hierbei blieben alle Personen glücklicherweise unverletzt.

Den Mann erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Füssen)

Werbung: