29.6.2013 – Unfall zwischen Rohrhof und Engetried

30.6.2013 Engetried. Am Samstagnachmittag befuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2012 von Rohrhof kommend in Richtung Engetried.

Ca. 200 m vor Engetried kam sie nach dem Verlauf einer leichten Linkskurve nach rechts aufs dortige Bankett, touchierte eine dortigen Leitpfosten, kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über die dortige Wiese und blieb in unmittelbarer Nähe zur Östlichen Günz auf der Beifahrerseite liegen.

Ein Ersthelfer konnte die Frau durch Einschlagen einer Seitenscheibe aus dem Pkw bergen. Die anrückende Freiwillige Feuerwehr Engetried konnte mittels einer Seilwinde ein Herabrutschen des verunfallten Pkw in die Östliche Günz verhindern.

Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Ottobeuren. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 5000,- EUR liegen.

(PI Mindelheim)

Werbung: