29.6.2013 – Randale an der Agip Tankstelle in Kempten

29.6.2013 Kempten. In den frühen Stunden des Samstag Morgen gab es an der Agip Tankstelle im Schumacherring in Kempten eine handfeste Auseinadersetzung zwischen drei slowakisch stämmigen Männer und vier Zeugen.

Hintergrund war, dass die Zeugen die drei Männer beobachtet hatten, wie diese im Bereich der Ostbahnhofstraße mehrere Fahrzeuge beschädigten.

Als die Zeugen die Männer auf ihr Fehlverhalten ansprachen, wurden sie durch diese attackiert. Die Täter konnten letztendlich durch die Polizei festgenommen werden.

Zeugen beziehungsweise Geschädigte im Bereich der Ostbahnhofstraße werden gebeten sich bei der Polizei in Kempten unter der Tel. 0831-9909-2140 zu melden.

(PI Kempten)

Werbung: