28.9.2013 – Unfall in Kappel am Krappfeld

29.9.2013 Kappel am Krappfeld/Kärnten. Am 28.9.2013, abends, fuhr ein 47-jähriger Lenker aus dem Bezirk St. Veit, auf der Krappfeldlandesstraße (L 83) in der Gemeinde Kappel am Krappfeld, Bezirk St. Veit/Glan, mit seinem PKW gegen eine Bahnunterführung und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Die Rettung brachte den Mann ins KH St. Veit/Glan.

Am PKW entstand Totalschaden. Die Aufräumungsarbeiten wurden von der FF Passering durchgeführt.

Werbung: