28.9.2013 – Schlägerei in Kempten

28.9.2013 Kempten im Allgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag bestiegen zwei junge Damen im Alter von 26- und 22 Jahren in der Kemptener Innenstadt ein Taxi.

Noch bevor das Taxi seine Fahrt antreten konnte, wurden durch zwei 19- und 20jährige Kemptener die Türen wieder aufgerissen und die 22jährige Dame aus dem Pkw gezogen.

Grund hierfür dürfte wohl sein, dass die Herren das Taxi für sich beanspruchen wollten. Als die Begleiterin daraufhin ebenfalls ausstieg und die beiden Männer zur Rede stellen wollte, wurde sie von dem 20jährigen ins Gesicht geschlagen, wodurch sie leichte Verletzungen erlitt.

Obwohl beide Herren daraufhin das Weite suchten, konnten sie zwischenzeitlich ermittelt werden.

Dem Schläger erwartet nun u.a. eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

(PI Kempten)

Werbung: