28.9.2013 – Maßkrüge in Kempten geklaut

28.9.2013 Kempten im Allgäu. Drei junge Männer zwischen 17 und 18 Jahren wurden am Samstag frühmorgens durch eine Polizeistreife angetroffen, als sie zu Fuß durch die Innenstadt schlenderten und dabei jeweils einen halbvollen Maßkrug in der Hand hielten.

Nachdem anzunehmen war, dass die Maßkrüge aus einem Lokal stammten, wurden die Herrschaften einer genaueren Kontrolle unterzogen.

Hierbei zeigte sich, dass die Krüge tatsächlich aus einer Kemptener Bar stammten. Die Männern hatten sie kurzerhand ohne Erlaubnis des Wirtes mitgenommen, da sie ihr Bier nicht rechtzeitig austrinken konnten.

Nicht nur, dass die Männer auf den restlichen Inhalt der Maßkrüge verzichten mussten, werden sie wegen Unterschlagung auch noch mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.

(PI Kempten)

Werbung: