28.5.2022 – Verkehrsunfall in Hinterriss

29.5.2022 Hinterriss/Tirol. Ein 29-jähriger deutscher Staatsangehöriger geriet am 28.5.2022, gegen 15:55 Uhr, mit seinem PKW auf der Gemeinschaftsstraße in Hinterriss an die Fahrbahnböschung, das Fahrzeug wurde dabei auf das Dach gedreht und schlitterte ca. 34 Meter der Straße entlang.

In weiterer Folge stürzte das Fahrzeug circa 15 Meter über die rechte Böschung ins dortige Bachbett des Rissbaches ab und überschlug sich dabei erneut.

Im Bachbett kam das stark beschädigte Fahrzeug schlussendlich zum Stillstand.

Der Fahrzeuglenker zog sich dabei eine stark blutende Kopfverletzung zu.

Er wurde mit dem NAH Heli 4 ins Krankenhaus Agatharied verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Jenbach

Werbung: