27.9.2013 – Unfall bei Höfen

28.9.2013 Höfen/Tirol. Am 27.9.2013, um 11:00 Uhr, lenkte ein 53-jähriger österreichischer Staatsbürger ein Sattelfahrzeug auf der Lechtaler Bundesstraße (B 198) im Gemeindegebiet von Höfen in Fahrtrichtung Weißenbach.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 22-jährige österr. Staatsangehörige mit einem Pkw in entgegengesetzte Richtung. Aus unbekannter Ursache geriet sie bei KM 71,19 über die Fahrbahnmitte und prallte mit ihrem Pkw gegen den Seitenunterfahrschutz des Sattelaufliegers.

Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde von der Rettung in das Krankenhaus Reutte eingeliefert.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte

Werbung: