27.9.2013 – Feuer in Döbriach

28.9.2013 Döbriach/Kärnten. Am 27.9.2013, gegen 17:00 Uhr, brach aus noch unbekannter Ursache in Döbriach in der Wohnung eines 20 jährigen ein Brand aus, der in weiterer Folge die gesamte Wohnungseinrichtung vernichtete.

Der Brand konnte von 5 Wehren mit insgesamt 60 Mann gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen des Wohnkomplexes verhindert werden.

Der dabei entstandene Sachschaden ist erheblich.

Werbung: