25.9.2013 – Unfall in Innsbruck

26.9.2013 Innsbruck/Tirol. Am 25.9.2013, gegen 12:11 Uhr, lenkte ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Reutte seinen PKW mit Anhänger auf der Helblingstraße in Richtung Norden.

Eine 83-jährige Innsbruckerin fuhr mit ihrem Fahrrad am Sillufer in nördliche Richtung und wollte an der Kreuzung mit der Helblingstraße ihre Richtung beibehalten.

Sie fuhr am äußerst rechten Straßenrand und gerade als sie in die Kreuzung einfuhr, fuhr der 42-jährige Lenker los. Es kam zu einem Zusammenstoß und die Radfahrerin wurde zu Boden gestoßen.

Durch den Anprall und dem Aufprall auf dem Asphalt wurde die Radfahrerin verletzt. Sie wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Werbung: