23.6.2013 – Unfall in Innervillgraten

23.6.2013 Innervillgraten (Tirol). Am 23.6.2013, gegen 13:55 Uhr, kam es in Innervillgraten zu einem Zusammenstoß eines Mofa-Lenkers mit einem PKW.

Während der 42-jährige, einheimische Mofa-Fahrer aus einer Hauszufahrt in die L 273 einfahren wollte, stieß er dort gegen den PKW einer 40-jährigen Osttirolerin.

Durch die Kollision wurde der Mopedfahrer auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert und kam schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen.

Durch den Zusammenstoß wurde der 42-Jährige schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber zunächst in das BKH Lienz eingeliefert und weiter in das Krankenhaus Klagenfurt überstellt werden.

Werbung: