22.9.2013 – Motorradunfall auf Ötztalstraße

22.9.2013 Ötz/Tirol. Am 22.9.2013, gegen 14:45 Uhr, lenkte ein 51-jähriger Mann aus dem Bezirk Innsbruck Land sein Motorrad auf der Ötztalstraße in nördliche Richtung.

Bei Straßenkilometer 2,85, im Gemeindegebiet von Ötz, bemerkte er einen vor einem Schutzweg anhaltenden PKW zu spät und musste eine Vollbremsung einleiten.

Dabei kam er ohne eine Berührung mit einem anderen Fahrzeug zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Der Verletzte wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Zams gebracht, wo er ärztlich versorgt wurde.

Werbung: